News Release

Mit Oral-B GENIUS strahlend in den Frühling

Das intelligente Zahnputzsystem räumt mit häufigen Zahnpflegefehlern auf

Dienstag, April 25, 2017 2:37 pm CEST

Datumszeile:

Wien – April 2017

Theorie und Praxis liegen auch bei der Zahnpflege oft weiter auseinander, als es sich die Experten wünschen. Wie kann man verhindern, dass die Zähne zu kurz, zu selten, mit zu viel Druck und ohne System geputzt werden, sodass ganze Bereiche des Kiefers nicht gründlich gereinigt werden? Oral-B hat mit GENIUS eine elektrische Zahnbürste auf den Markt gebracht, die ganz einfach hilft, die häufigsten Zahnpflegefehler zu verhindern.

Wenn nach den grauen Wintermonaten die Natur wieder erblüht, dann bringt der Frühling auch uns zum Strahlen. Dieses positive Lebensgefühl macht nicht nur uns selbst Freude: Ein strahlendes Lächeln ist nach wie vor einer der wichtigsten Faktoren für Attraktivität. Eine Studie1 bestätigt, dass 90 Prozent der Männer und 91 Prozent der Frauen ein schönes Lächeln besonders anziehend finden. Und für ein gesundes und strahlendes Lächeln ist die richtige Zahnpflege ein Muss!

Auch wenn wir eigentlich wissen, worauf wir bei der täglichen Mundhygiene achten müssen, putzen wir meistens nicht so, wie es von Zahnärzten und Dentalhygienikern empfohlen wird. Untersuchungen von Oral-B2 haben gezeigt, dass beispielsweise 80 Prozent der Menschen mindestens einen Bereich in ihrem Mund nicht lange genug putzen. Außerdem haben Wissenschaftler herausgefunden, dass 60 Prozent ihre hinteren Backenzähnen beim Zähneputzen zu wenig oder überhaupt keine Beachtung schenken. Und bis zu 40 Prozent der Rechtshänder reinigen die Zähne im rechten Unterkieferbereich nicht ausreichend. Der Wiener Zahnmediziner Dr. Michael Müller weiß: „Sogar Menschen, die glauben, dass sie ihre Zähne genau gemäß der Empfehlungen ihres Zahnarztes putzen, legen falsche Verhaltensweisen an den Tag, die langfristig negative Auswirkungen auf ihre Mundhygiene haben. Sie putzen nicht lang genug, wenden zu viel Druck an oder lassen bestimmte Bereiche sogar ganz aus. Das kann zu Zahnproblemen wie Karies oder frühzeitigem Zahnverlust führen.“

 

Das intelligente Zahnputzsystem

Die revolutionäre Positionserkennungs-Technologie der Oral-B GENIUS unterstützt Benutzer dabei, alle Bereiche im Mund gleichmäßig zu putzen: Bewegungssensoren in der Zahnbürste und die Videoerkennungsfunktion des Smartphones3 sorgen dafür, dass der Anwender in Echtzeit (via Oral-B App 4.1) Feedback erhält, wo nicht gründlich und lang genug geputzt worden ist. So werden alle Bereiche des Kiefers gleichmäßig gereinigt. Die dreifache Andruckkontrolle verhindert zudem effektiv, dass beim Zähneputzen zu viel Druck ausgeübt wird.

 

Die perfekte Formel für weißere Zähne

Auch bei richtigem und gründlichen Putzen können Ablagerungen bestimmter Lebens- und Genussmittel für unschöne Flecken und dunkle Verfärbungen auf dem natürlichen Zahnweiß sorgen. Die passende Lösung dafür bieten zwei neue Produkte von blend-a-med, die in Kombination und 2x täglich angewendet in nur drei Tagen bis zu 100 Prozent der Verfärbungen auf den Zahnoberflächen entfernen: die 3D WHITE LUXE Perfection Zahncreme und der 3D WHITE LUXE Whitening Beschleuniger.

 

Die Oral-B GENIUS 8000 in der Farbvariante Weiß-Silber ist für 244,99 Euro* und die Oral-B GENIUS 9000 für 299,99 Euro* in Weiß bzw. Schwarz erhältlich.


Die blend-a-med 3D WHITE LUXE Perfection Zahncreme und der blend-a-med 3D WHITE LUXE Whitening Beschleuniger sind für je 4,99 Euro*, das blend-a-med 3D WHITE LUXE 2-Phasen Perfection Whitening Kit für 8,99 Euro* im Handel erhältlich.

 

1 Statista, 2015

2 Oral-B Motion Tracking Study

3 Nur in Verbindung mit einem Smartphone mit Kamerafunktion.


* Unverbindliche Preisempfehlung. Die Festlegung der Verkaufspreise liegt im alleinigen Ermessen des Handels. Auf die individuellen Endverbraucherpreise nimmt Procter & Gamble keinen Einfluss.



Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führende Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®,Gillette®, Head & Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Wick® und Whisper®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Mit ihrem letzten Sieg im Testlauf 3/2016 der Stiftung Warentest sind elektrische Zahnbürsten von Oral-B mit rundem Bürstenkopf zum 9. Mal in Folge als Sieger bei Stiftung Warentest hervorgegangen. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

 

Pressekontakt:

Noack & Partner GmbH, Pressestelle Oral-B und blend-a-med Österreich, Sensengasse 5/21, 1090 Wien

Vera Meinl, Tel: +43 (0) 1 533 99 66-14, E-Mail: meinl@np-com.at

Multimedia Files:

Preview image
Preview image
Preview image
Preview image
Preview image
Preview image
Preview image
Das intelligente Zahnputzsystem räumt mit häufigen Zahnpflegefehlern auf
Cookie Settings