News Release

P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

„Mehr als Kariesschutz“: Stiftung Warentest zeichnet blend-a-med Complete Plus Milde Frische mit „GUT“ (1,6) aus

Mit Pro-Expert-Reihe bereits nächste Generation der Zahnpflege erhältlich

Freitag, April 24, 2015 3:09 pm CEST

Datumszeile:

SCHWALBACH, Deutschland

SCHWALBACH, Deutschland--(BUSINESS WIRE)--Die Zahncreme blend-a-med Complete Plus Milde Frische konnte im Test der Stiftung Warentest überzeugen (Artikel Nicht ohne Fluorid, „test“ 5/2015). Unter allen getesteten Zahncremes wurde die blend-a-med Complete Plus Milde Frische mit der Gesamtnote „GUT“ (1,6) bewertet. Das Ergebnis zeigt: die Complete Plus Milde Frische reinigt nicht nur effektiv, sondern dank ihres niedrigen Abriebs zugleich auch überaus schonend.

Das Testurteil „GUT“ für die blend-a-med Complete Plus Milde Frische basiert auf Wertungen in den Einzelkategorien „Kariesprophylaxe durch Fluorid“, „Entfernung von Verfärbungen“, „Mikrobiologische Qualität“, „Verpackung“ und „Deklaration und Werbeaussagen“. Aufgrund ihrer exzellenten Wirksamkeit gegen Karies sowie ihres niedrigen Abriebs ist die Zahncreme laut Stiftung Warentest auch bei empfindlichen Zähnen eine gute Wahl. „Aus Entwicklungssicht freut es uns natürlich, dass mit der Complete Plus Milde Frische schon eine unserer Basisvarianten mit GUT ausgezeichnet wurde“, so Alexander Hilscher, Forschung und Entwicklung blend-a-med. „Gleichzeitig haben wir mit der Oral-B blend-a-med Pro-Expert-Reihe schon die nächste Technologiegeneration der Zahnpflege im Handel, für die wir sehr gute Studienergebnisse erzielt haben.“

Pro-Expert: Einzigartiger Zinnfluorid-Komplex für gesunde und schöne Zähne
Die Oral-B blend-a-med Pro-Expert Technologie, seit Sommer 2013 im Handel, setzt erfolgreich auf zwei aktive Inhaltsstoffe: einerseits stabilisiertes Zinnfluorid, das die Zähne deutlich wirksamer als herkömmliches Fluorid schützt, und andererseits lösliche Mikroaktivkügelchen für eine gründliche Reinigung des gesamten Mundraums. „Unsere einzigartige Pro-Expert Technologie beseitigt Verfärbungen und verhindert durch die Schaffung eines Schutzfilms nachhaltig, dass neue Verfärbungen entstehen, ohne dabei den Zahnschmelz anzugreifen“, sagt Alexander Hilscher. „Wissenschaftliche Studien belegen einen deutlich besseren Rundumschutz der Pro-Expert-Zahncremes in allen relevanten Mundpflegebereichen gegenüber herkömmlichen Fluoridzahnpasten ohne antibakterielle Bestandteile.“

Auch viele Zahnexperten in Deutschland sind von der Technologie begeistert. So ist Oral-B blend-a-med die Nr.1 Zahncrememarke, die Zahnexperten selbst am häufigsten verwenden.*

Hinter den regelmäßig ausgezeichneten Spitzenprodukten von Oral-B und blend-a-med steckt kontinuierliche Forschung und Qualität „made in Germany“. In ihrem Foschungs- und Entwicklungszentrum in Kronberg arbeiten Oral-B und blend-a-med mithilfe modernster wissenschaftlicher Methoden, um die Qualität ihrer Produkte zu prüfen und stetig weiter zu verbessern.

*Attitude Measurement Corporation, Umfrage unter 400 Zahnexperten in Deutschland, 11/2014 – 01/2015

Procter & Gamble
4.8 Milliarden Menschen in aller Welt setzen ihr Vertrauen in Marken von Procter & Gamble (P&G). Zu dem Portfolio zählen führende Marken wie Ace®, Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Duracell®, Fairy®, Febreze®, Fusion®, Gillette®, Head & Shoulders®, Iams®, Lenor®, Mach3®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, Vicks® und Wella®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig.

Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Kontakt:

Pressekontakt:
MSL Germany
Julia Reisch, Sarah Stoimenoff
Tel.: +49 (0) 69 6612456-8368, -8324,
E-Mail: julia.reisch@mslgroup.com sarah.stoimenoff@mslgroup.com
oder
Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG,
Melanie Fischer,
Tel.: +49 (0) 6196 891570
E-Mail: fischer.mf@pg.com

Multimedia Files:

Preview image
blend-a-med Complete Plus Milde Frische von Stiftung Warentest mit „GUT“ (1,6) ausgezeichnet (Photo: Business Wire)
Preview image