Media Kit

P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

Lokale und globale Partnerschaften und Initiativen

P&G setzt auf globale Allianzen und Partnerschaften sowie auf nationale Initiativen um ihr Nachhaltigkeitsengagement voranzutreiben.

 

06. September 2019, ACTIVATE: Neue Dokumentarserie schafft Aufmerksamkeit für das Engagement gegen extreme Armut
In Zusammenarbeit mit Global Citizen und RadicalMedia haben P&G und National Geographic die sechsteilige Dokumentarserie „ACTIVATE: The Global Citizen Movement“ produziert. Die Folgen der Dokumentarserie laufen ab dem 8. September immer sonntags um 21.50 Uhr auf National Geographic.

26. Juni 2019, P&G Nachhaltigkeitspreis an der Goethe-Universität Frankfurt verliehen
Wie Kleinstpartikel Einfluss nehmen auf die Wolkenbildung, ist ein hochrelevantes wissenschaftliches Forschungsfeld in Zeiten des Klimawandels. Deshalb zeichnete die Vereinigung der Freunde und Förderer der Goethe-Universität in Frankfurt am Main eine wegweisende Dissertation mit dem traditionsreichen Procter & Gamble Nachhaltigkeitspreis aus.

15. Mai 2019, Lösungen für Plastikmüll in der Umwelt: P&G ist Hauptmitglied des WWF Programms ReSource
P&G setzt sich aktiv für die Lösung des Plastikmüllproblems in unseren Ozeanen und Flüssen ein. Als Teil der Bemühungen ist P&G Gründungsmitglied des globalen Programms ReSource der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF. Mit der Initiative setzen sich der WWF und seine Partner für eine Umwelt ohne Plastikmüll ein.

16. Januar 2019, P&G ist Gründungsmitglied einer neuen globalen Allianz zur Vermeidung von Kunststoffabfällen in der Umwelt
Kunststoffabfälle, die in der Umwelt und besonders in den Ozeanen landen, gehören zu den größten Herausforderungen weltweit. Aus diesem Grund haben sich nahezu 30 globale Unternehmen innerhalb der Wertschöpfungskette von Kunststoffen und Konsumgütern zusammengetan und die Alliance to End Plastic Waste (AEPW) gegründet. Sie soll Lösungen entwickeln damit kein Kunststoffabfall in der Umwelt und besonders in den Ozeanen landet.

16. November 2018, geTon - Neue Informationsoffensive zum Recyclingsystem gestartet
Mit der Initiative "geTon" startet eine Informationsoffensive von Unternehmen, die das aus vielen Sammelbereichen bestehende deutsche Recyclingsystem ausbauen und zu einer noch effizienteren Kreislaufwirtschaft weiter entwickeln will. Zu den Gründungsmitgliedern von geTon gehören Unternehmen aus allen relevanten Bereichen der Kreislaufwirtschaft: Hersteller von Verpackungen, duale Systeme, Entsorger und Markenunternehmen - darunter auch Procter & Gamble.

16. November 2018, P&G begrüßt die neuen Teilnehmer beim dm Rezyklat Forum
Das im September 2018 gestartete dm Rezyklat Forum möchte die Wiederverwendung von Wertstoffen für Verpackungen deutlich erhöhen, Kunden nachhaltigere Verpackungsalternativen anbieten und die immensen Mengen an reinem Verpackungsmüll reduzieren. Darüber hinaus arbeiten die Teilnehmer daran, das Bewusstsein der Menschen für ein nachhaltiges Kreislaufsystem zu fördern. P&G ist von Anfang an dabei. Mehr hier aus der Presseseite von dm.