News Release

P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

Erfolgreiche Ausbildung bei Procter & Gamble (P&G) in Marktheidenfeld

Im Rahmen einer Freisprechungsfeier sind zehn Absolventen einer technischen Berufsausbildung von der Werksleitung von Procter & Gamble (P&G) in Marktheidenfeld für ihrer sehr guten Prüfungsleistungen ausgezeichnet worden.

Mittwoch, April 5, 2017 11:00 am CEST

Datumszeile:

Marktheidenfeld, 4. April 2017

Im Rahmen einer Freisprechungsfeier sind zehn Absolventen einer technischen Berufsausbildung von der Werksleitung von Procter & Gamble (P&G) in Marktheidenfeld für ihrer sehr guten Prüfungsleistungen ausgezeichnet worden.

Alle zehn ehemaligen Auszubildenden bleiben dem Unternehmen erhalten und werden mit ihrem Fachwissen die Abteilungen auch zukünftig unterstützen.  

Henrik Teichmann, Werksleiter in Marktheidenfeld, zeigte sich sehr erfreut über die tollen Ergebnisse. „Ihr habt ein Maximum an Energie in eure Ausbildung investiert und erntet heute die Früchte eurer Anstrengungen“, so Teichmann. Er betonte die Wichtigkeit der beruflichen Ausbildung für das Unternehmen. „Durch unsere ständig steigende Anzahl an Auszubildenden schaffen wir die Grundlage für qualifiziertes Fachpersonal für die kommenden Jahre“, so Teichmann.

Personalleiter Hugo Schwab zeigte sich besonders stolz über die Tatsache, dass drei junge Frauen ihre technische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. „Mit einer 30prozentigen Frauenquote bei den technischen Absolventen unterstützen wir das Ziel, noch mehr weibliches technisches Fachpersonal auszubilden“, so Schwab. Er führte dies auch auf die vielfältigen Maßnahmen wie Girls-Day, „Mädchen-in-die-Technik“, Praktika und „Nacht der Ausbildung“ zurück, mit denen das Marktheidenfelder Ausbildungsteam versuche, die große Anzahl von technischen Ausbildungsplätzen mit Jungen und Mädchen zu besetzen. Abschließend dankte er im Besonderen allen Verantwortlichen des Training-Centers im Werk Marktheidenfeld – dem hauptberuflichen Ausbildungspersonal sowie den vielen Ausbildungsbeauftragten im Werk – für deren Engagement und Ausdauer bei der Ausbildung der jüngsten Mitarbeiter von P&G.  

Helmut Hauptmann, Betriebsratsvorsitzender, beglückwünschte alle Absolventen zu deren Ergebnissen. „Für mich ist diese Freisprechungsfeier eine wichtige Veranstaltung, um unseren jungen und erfolgreichen Absolventen einer Berufsausbildung den Dank und die Anerkennung des Unternehmens und der gesamten Belegschaft auszusprechen“, so Hauptmann. Er spornte die jungen Fachkräfte an, auch weiterhin ihr Wissen zu erweitern, eigenverantwortlich und mit der richtigen Einstellung an der beruflichen Entwicklung zu arbeiten.

Julian Kiefert, Absolvent im Ausbildungsberuf Mechatronik, bedankte sich im Namen seiner Kolleginnen und Kollegen für die vielen Sondermaßnahmen, die neben der fachlichen Ausbildung zu der Ausbildung bei P&G dazu gehören. Besonders freute sich Julian Kiefert, dass alle Absolventen einen sicheren Arbeitsplatz im Werk Marktheidenfeld bekommen haben.

Aktuell befinden sich 120 junge Menschen in einer Berufsausbildung im Werk Marktheidenfeld. Um den Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal auch weiterhin decken zu können, wird in den nächsten Monaten das Training-Center des Werkes um 500m² erweitert. Neben zusätzlichen Ausbildungsplätzen entsteht hierdurch auch ein Trainingsraum mit 3-D-Druckern, um mit Hilfe von Computern zu konstruieren (CAD). Neueste computergesteuerte Bearbeitungsmaschinen (CNC-Machinen) sowie der Einsatz von Computern in allen Ausbildungsberufen ermöglichen eine zeitgemäße und technisch auf dem neuesten Stand stehende Ausbildung.

Die Absolventen einer Berufsausbildung:

Werkzeugmechaniker: Maximilian Kaufmann, Anna Wabra

Elektroniker: Sven Schick, Joshua Schmitt

Mechatroniker: Julian Kiefert, Dominik Endres, Sebastian Wiesner, Simon Weigand, Christine Poignee, Sandra Fischer


Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head & Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Wick® und Whisper®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

 

Kontakt:

Procter & Gamble Marktheidenfeld • Thomas Schäbler, Ausbildungsleiter • 09391 28-4413 • Schaebler.t@pg.com

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG • Sulzbacher Str. 40, 65824 Schwalbach am Taunus

 Nina Knecht, Unternehmens- und Standortkommunikation DACH, Email: knecht.n@pg.com


Multimedia Files:

Preview image
Die Absolventen einer Berufsausbildung zusammen mit Werksleitung, Betriebsrat sowie Ausbildungsbeauftragten