P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

Klares Zeichen für Vielfalt und Inklusion: P&G Mitarbeiter nahmen am Christopher Street Day 2017 teil

Montag, Juli 17, 2017 4:39 pm CEST

Category:

Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind wesentliche Elemente der Unternehmenskultur von P&G. Vielfalt bedeutet für uns, Individuen aus verschiedenen Bereichen und Kulturen und mit unterschiedlichen Arbeits- und Persönlichkeits-Stilen zusammenzubringen. Deswegen nahmen P&G Mitarbeiter in diesem Jahr erneut am Frankfurter Christopher Street Day (CSD) teil, der auch unter dem Namen „Pride“ bekannt ist.

Ausgestattet mit P&G „Love has no labels“-Shirts (http://www.lovehasnolabels.com ) nahmen rund 50 Kolleginnen und Kollegen am Umzug durch die Frankfurter Innenstadt teil. Anschließend feierten sie gemeinsam auf der großen Party an der Konstablerwache und setzten so ein Zeichen für Inklusion und Vielfalt.

Gary Coombe, P&G Europe President, erläutert in seinem LinkedIn Artikel “ Labels are for Products, not People”, warum eine Unternehmenskultur, die Diversität wertschätzt für den Erfolg von P&G wichtig ist.

Mehr zu P&G’s Engagement für Vielfalt und Inklusion finden Sie hier.